Malschule

Malschule für Kinder und Jugendliche – Konzeption

Konzeption: Meine Arbeit mit den Kindern gründet sich auf zwei Säulen: 1. Repertoire der Techniken: Den Kindern wird ein Grundstudium vermittelt, ein Repertoire der unterschiedlichsten künstlerischen Techniken. Wir haben uns in dem vergangenen Trimester mit graphischen (Kohle, Bleistift etc.) und malerischen Herangehensweisen beschäftigt (Farbfeld-Untersuchungen, Farbübungen, Farbmischungen. Diese Techniken sind mit verschiedenen thematischen Übungen erarbeitet worden. […]

Seit 2013 ist Paula Schmidt künstlerische Leiterin des Offenen Ateliers  St. Hedwig.

Die  Malschule für Kinder und Jugendliche wurde eingestellt.

Diese Seite dient nunmehr der Information.


 

 

Kunstraum Kleinmachnow – Malschule für Kinder und Jugendliche

Jägerstieg 29 – 14532 Kleinmachnow – Anmeldung: 030 3123480

Paula Schmidt  ist freischaffende Malerin mit einem großen Erfahrungsschatz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie hat mehrere Bilderbücher (u.a. in Zusammenarbeit mit Sarah Kirsch) veröffentlicht.

Sie hat seit 2003 den Kunstraum Kleinmachnow – Malschule für Kinder und Jugendliche aufgebaut. Künstlerisches Gestalten ist bei ihr nicht nur das Hinführen zu verschiedenen Techniken und die freie Arbeit an ausgewählten Thematiken. Künstlerisches Gestalten ist hier ein gemeinsamer Prozeß, in dem die Kinder lernen, sich auf ihre eigenen, jeweils verschiedenen Gestaltungs-Potenziale zu verlassen. Die Betonung  liegt auf der Entwicklung einer äthetischen Sicht, die sich aus dem Zutrauen in die eigene Gestaltungskraft der Kinder speist. Die Kinder lernen, etwas gut und schön zu machen und sie lernen, daß sie es sind, die so gestalten können. Das geht vom künstlerischen Bereich aus und überschreitet ihn weit.

Kunstraum Kleinmachnow –

Impressionen und Bilder der Kinder und Jugendlichen

 

[nggallery id=8]